Schreib einen Text •  • Forum •  • Neue Beiträge

63498 Impulsübertragung per Funk - 18. Januar 2018 21:12:24

Habe mir nun die beiden Decoder HT12E und Encoder HT12D besorgt und sie so beschaltet, wie es im Datenblatt für den Senderbetrieb vorgeschlagen wird.

Habe dazu ein Schaltbild gezeichnet und würde es gerne zum besseren Verständnis hier einfügen. Leider weiß ich nicht, wie man das macht. Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben.

Jedenfalls kann ich mit dem Oszilloskop am Senderausgang ein Signal erkennen, wenn ich den Pin14 (TE) am HT12E kurz mit Masse verbinde. Am Empfängerausgang ist ebenfalls ein Signal erkennbar, das ich in den HT12D (Pin14) gebe. Mehr passiert jedoch nicht. Ich habe am Ausgang Pin17 überhaupt kein Signal.
Passen womöglich die beiden Bausteine nicht zusammen? Bei El-haber wird im Projekt 60 ein HT12A benutzt.


Schreib einen Text •  • Forum •  • Neue Beiträge

| ©www.HobbyElektronik.de | ©Knolle_P | (©Oliver Pering) |